Extras, Service und Downloads

Wir sind gut organisiert: In der Regel werden Sie bei uns nicht lange im Wartezimmer sitzen und auf Ihren Termin warten müssen.
Weil manche Patienten einen längeren Anfahrtsweg haben, achten wir darauf, auch umfangreichere Behandlungen möglichst auf einen einzigen Tag zu legen. Falls möglich, können wir auf Wunsch direkt im Anschluss an die Beratung einen operativen Eingriff durchführen.
Bitte bringen Sie bei Behandlungen mit Beruhigungsmitteln eine Begleitperson mit, bzw. sorgen Sie dafür, dass Sie abgeholt werden.

Checkliste: Was Sie mitbringen sollten

Welche Unterlagen könnten für Ihren Besuch erforderlich sein? Wir haben Ihnen eine praktische Checkliste erstellt:
Für Ihren allerersten Besuch in unserer Praxis: Wir haben Ihnen unseren Aufnahmebogen auf unserer Internetseite hinterlegt. Sie können ihn selbstverständlich bereits gerne zuhause ausdrucken, ausfüllen und zum Termin direkt mitbringen:

  • Ihre Krankenversicherungskarte
  • Überweisung Ihres Zahnarztes, Hautarztes, Hausarztes oder eines anderen Arztes.
  • Röntgenpass und eventuell aktuelle Röntgenaufnahmen, die nicht älter als ein Jahr sind
  • Falls vorhanden: Allergiepass
  • Falls vorhanden: Herzschrittmacher-, CRT- oder ICD-Geräteausweis
  • Gegebenenfalls den letzten gemessenen INR-Wert (früher: Quick-Wert)
  • Gegebenenfalls eine Liste der regelmäßig einzunehmenden Medikamente
  • Gibt es sonstige Unterlagen Ihres überweisenden Arztes, die für die Behandlung wichtig sein könnten?
Herunterladen / Ausdrucken: