Über unsere Praxis

Laserbehadlung

Eine Behandlung mit dem Laser ist meist schonender und schmerzärmer als mit herkömmlichen Methoden.

Warum ist der Laser schonender?

Die Lasertherapie bietet gegenüber den herkömmlichen Methoden für Sie meist einige Vorteile: Da mit dem Laser ohne Skalpell und stattdessen mit dem „Laserlicht“ geschnitten wird, ist ein Eingriff in der Regel schmerzarm. Das Gewebe wird darüber hinaus geschont, weil durch den Laser weniger gesundes Gewebe beschädigt wird und gleichzeitig Blutungen möglichst gering gehalten werden. Auch Wundheilungsprozesse werden so vielfach beschleunigt. Wir können außerdem exakter und wirkungsvoller arbeiten, sodass wir häufig die Behandlungszeit und die Anzahl der Sitzungen verringern können.

Wir nutzen die Lasertechnologie vor allem bei:

  • Entzündungsbehandlungen (Parodontitis, Mundschleimhautentzündungen),
  • Wundbehandlungen (zum Beispiel nach Zahnentfernungen)
  • oder um Wundheilungsprozesse (bei Aphthen, Herpes) zu begünstigen.
Herunterladen / Ausdrucken: