Über unsere Praxis

Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung

Eine maschinelle Aufbereitung des Wurzelkanals wird vor allem bei dem orthograden Verfahren von Wurzelspitzenresektionen notwendig. Der Zugang zur Wurzelspitze erfolgt dabei von der Zahnkrone aus und verläuft durch den Wurzelkanal.

Damit der Zahn langfristig erhalten werden kann, ist als Grundlage eine gründliche Reinigung des Wurzelkanals wichtig. Um eine möglichst vollständige Reinigung zu erlangen, wird der Wurzelkanal mit maschinellen Instrumenten vorbereitet.

Eine maschinelle Aufbereitung bietet gegenüber der herkömmlichen Reinigung mit Handinstrumenten oft eine höhere Genauigkeit. Anschließend wird der Wurzelkanal mit einem speziellen Werkstoff aufgefüllt, um ihn dicht verschließen zu können. Dies schützt ihn vor einem erneuten Eindringen von Bakterien.

» Mehr über die Wurzelspitzenresektion

Herunterladen / Ausdrucken: